Kardio Trifft Pneumo

Kardiologisch-pneumologischer Diskurs

Akute und chronische Dyspnoe –
ausgewählte Krankheitsbilder und Diagnostik

11. Juni 2022 – Deutsche Nationalbibliothek Frankfurt

Grußwort

Liebe Kolleginnen und Kollegen, sehr geehrte Damen und Herren,

unsere „Kardio trifft …“-Reihe geht in die nächste Runde! Nach der sehr erfolgreichen Auftaktveranstaltung „Kardio trifft Gastro“ 2021 freuen wir uns auf ein Zusammentreffen mit den Pneumologen zu „Kardio trifft Pneumo“ am 11. Juni 2022 in der Frankfurter Nationalbibliothek als Hybridveranstaltung.

Herz und Lunge gehören unweigerlich zusammen – ist das eine Organ erkrankt, so wirkt sich das häufig auch auf das andere Organ aus. Gerade bei dem weiten Feld der Dyspnoe stehen wir als Kardiologen, Pneumologen, Internisten und Allgemeinmediziner in Klinik und Praxis oft vor der Herausforderung, den wahren Übeltäter zu finden – Herz oder Lunge?

Mit dieser Veranstaltung wollen wir über unseren Tellerrand blicken, indem wir klassische kardio-pneumologische Schnittthemen wie das Cor pulmonale, die Sarkoidose, aber auch diagnostische Tools wie z. B. den Rechtsherzkatheter und die Lungenfunktionsdiagnostik aus kardiologischer und pneumologischer Sicht aufgreifen und gemeinsam diskutieren.

Am Ende steht immer der gemeinsame Austausch mit dem Ziel die bestmögliche Behandlung für den Patienten zu finden.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Dr. Maren Weferling
Dr. Maren Weferling
Prof. Dr. Ardeschir Ghofrani

Prof. Dr. Ardeschir Ghofrani

PD Dr. Andreas Rolf

PD Dr. Andreas Rolf